Schnorchelkurs

Achtung: Eine Anmeldung ist erst dann vollständig, wenn Sie diese über den per E-Mail erhaltenen Link bestätigt haben!
Bitte den Kursbeitrag erst nach Erhalt der Rechnung überweisen!

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.


 

Weitere Infos zum Schnorchelkurs

In dem Schnorchelkurs wird zunächst mit Flossenschwimmen als Grundlage des Schnorcheltauchens sowie mit Grundlagen des Rettungsschwimmens begonnen. Anschließend lernen die Teilnehmer den Umgang mit Schnorchel und Tauchbrille und trainieren und vertiefen ihr Können stetig in zahlreichen Übungen, Spielen und kleinen Wettkämpfen. Außerdem wird das nötige theoretische Wissen über Tauchphysik, den menschlichen Körper unter Wasser sowie alles Wichtige zur eigenen Sicherheit vermittelt.

Ziel des Kurses ist der erfolgreiche Abschluss des Deutschen Schnorcheltauchabzeichens, falls noch nicht vorhanden auch des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens Bronze.

Das in diesem Kurs erworbene Können und Wissen kann jeder Schwimmer in seiner Freizeit nutzen, um sich gefahrlos im und unter Wasser zu bewegen und dabei die Unterwasserwelt zu beobachten.
Außerdem stellt das Schnorcheltauchen eine Erweiterung des Einsatzbereichs eines Rettungsschwimmers dar und ist eine Basis, auf der gegebenenfalls eine Gerätetauchausbildung aufbauen kann.
Als Rettungsschwimmer erweitern sich mit der Grundausrüstung die Einsatzmöglichkeiten erheblich und das Deutsche Schnorcheltauchabzeichen ist daher Bestandteil der Wasserrettungsdienstausbildung der DLRG.

Voraussetzungen
- Mindestalter: 12 Jahre
- Tauchtauglichkeit (dazu ist bei Kursbeginn eine Selbsterklärung zum Gesundheitszustand zu unterschreiben)
- Beherrschung des Kraul- und Brustschwimmens
- (Nach Prüfungsordnung ist auch das Rettungsschwimmabzeichen Bronze Voraussetzung für das Schnorcheltauchabzeichen. Der Rettungsschwimmer Bronze kann daher ebenfalls in diesem Kurs abgelegt werden)

Preis
Kurs inkl. Eintritte ins Schwimmbad, Essen, Getränke und Teilnehmerunterlagen:
100,00 Euro für Nicht-Mitglieder der DLRG
70,00 Euro für Mtglieder anderer DLRG-Ortsgruppen
30,00 Euro für Mitglieder der DLRG Mainz
20,00 Euro für Aktive (Trainer, Einsatzgruppe usw.)

Ausrüstung
Flossen sind von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen. Schnorchel und Tauchbrillen können für die Dauer des Kurses von der DLRG zur Verfügung gestellt werden, wahlweise kann natürlich auch eigene Ausrüstung benutzt werden.

Kontakt
Anmeldungen zum Schnorchelkurs nehmen wir ausschließlich über die oben verlinkte online-Anmeldung an. Bei weiteren Fragen erreichen Sie unseren Leiter der Rettungsschwimmausbildungen:
Martin Spies:
- per Kontaktformular
- per Telefon: 0151-72666287
(Bitte beachten Sie dabei, dass wir in der DLRG ehrenamtlich neben Beruf, Schule, Studium, usw. tätig sind. Daher sind wir nicht immer zu erreichen und manchmal dauert es ein paar Tage, bis Sie eine Antwort erhalten. Dafür bitten wir um Verständnis)