Wettkämpfe

Zahlreiche Kinder und Jugendliche schwimmen bei uns in den verschiedenen Schwimmtrainingsgruppen. Da nehmen wir natürlich auch an Wettkämpfen wie den Bezirks- oder Landesmeisterschaften teil. Allerdings ist unser Training nicht vorrangig auf Leistungssport ausgerichtet, vielmehr wollen wir den Teilnehmern den Spaß am Schwimmen und die wichtigen Aufgaben eines Rettungsschwimmers vermitteln. So nehmen wir auch an Spaßwettkämpfen wie in den vergangenen Jahren z.B. dem "25-Stunden-Wasserrutsch-Rekord" oder dem "24-Stunden-Schwimmen" teil.

Häufig waren wir auch schon selbst Ausrichter von Wettkämpfen, insbesondere der Rheinhessischen Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen sowie im Jahr 2016 sogar der Landesmeisterschaften.